Letztes Update am Mi, 11.10.2017 15:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Börse (Einheitswerte) - Keine Gewinner zur Wochenmitte



Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Mittwoch zwei Kursverlierern vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Gewinner gab es keine. Meistgehandelte Titel waren BKS-Bank-Stämme mit 2.550 Aktien (Einfachzählung).

Die beiden Verlierer waren Ottakringer-Stämme mit minus 16,67 Prozent auf 100,00 Euro (12 Aktien), SW Umwelttechnik mit minus 7,87 Prozent auf 8,20 Euro (500 Aktien).

Im mid market gewannen Unternehmens Invest 2,08 Prozent auf 24,49 Euro (130 Stück), Sanochemia legten 1,48 Prozent auf 1,65 Euro zu (600 Stück) und HTI verloren 1,16 Prozent auf 0,85 Euro (4.504 Stück).




Kommentieren