Letztes Update am Fr, 13.10.2017 17:16

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Bei Lidl verkaufter Rauchwarnmelder wird zurückgerufen



Wien (APA) - Ein Rauchwarnmelder, der seit 29. Februar 2016 bei Lidl Österreich verkauft worden ist, wird zurückgerufen. Eine Untersuchung ergab, dass einzelne Geräte zu spät oder zu leise auslösen, hieß es in einer Aussendung am Freitag. Das Gerät der Firma Uni-Elektra GmbH ist nicht mehr im Verkauf. Es kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden.

Betroffen ist der Artikel „Rauchwarnmelder JB-S02“ mit der IAN 113099 (siehe Typenschild nach Abnahme des Batteriefachdeckels). Andere Rauchwarnmelder, etwa weitere Produkte der Firma Uni-Elektra GmbH, sind von dem Rückruf nicht betroffen.




Kommentieren