Letztes Update am Fr, 13.10.2017 19:13

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Original-Titelblatt von Asterix-Comic für 1,4 Mio. Euro versteigert



Paris (APA/AFP) - Ein Original-Titelblatt des Asterix-Bandes „Tour de France“ ist in Paris für den Rekordpreis von 1,4 Millionen Euro versteigert worden. Die farbige Tuschezeichnung erzielte damit ein Vielfaches des Schätzpreises von 180.000 bis 200.000 Euro, wie das Auktionshaus Drouot am Freitag mitteilte.

Das Titelblatt stammte aus der Sammlung von Pierre Tchernia, einem Freund von Asterix-Autor Rene Goscinny und Zeichner Albert Uderzo, und trägt eine handschriftliche Widmung der beiden Asterix-Schöpfer. Das Titelblatt zum Asterix-Band „Der Avernerschild“ wurde bei der gleichen Auktion für 1,19 Millionen Euro versteigert.

Asterix ist mit weltweit bisher 370 Millionen verkauften Alben der erfolgreichste französische Comic. Der 37. Band, „Asterix in Italien“, erscheint am kommenden Donnerstag.




Kommentieren