Letztes Update am Sa, 14.10.2017 11:37

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Mann stahl Spirituosen aus Wiener Geschäft: Festnahme



Wien (APA) - Kurz nachdem ein 28-jähriger Mann in der Nacht auf Freitag in Wien-Neubau in ein Geschäft eingebrochen und hochwertige Spirituosen gestohlen hat, wurde er festgenommen. Zwei Frauen hatten den Einbruch beobachtet und die Polizei verständigt. Die Alkoholika versteckte der Österreicher hinter einem Mistkübel, sie wurden von den Beamten sichergestellt.

Gegen Mitternacht bemerkten die Zeuginnen, wie der 28-Jährige die Glastür des Geschäfts in der Burggasse einschlug. Wenig später kam er mit einem gelben Einkaufskorb, unter anderem gefüllt mit Whisky und Wodka, wieder heraus. Beamte nahmen den Mann in der Wimbergergasse fest.




Kommentieren