Letztes Update am Sa, 14.10.2017 14:19

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Verstecktes Samuraischwert in Salzburger Asylunterkunft gefunden



Wals-Siezenheim (APA) - Bei fremdenpolizeilichen Kontrollen von Asylunterkünften im Salzburger Stadtteil Wals-Siezenheim hat die Polizei in der Nacht auf Samstag ein Samuraischwert sichergestellt. Die Stichwaffe mit einer 65 Zentimeter langen Klinge war in einem Zimmer versteckt worden. Auch ein halbes Kilo Cannabis wurde insgesamt gefunden, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Die Cannabisprodukte wurden bei mehreren Bewohnern sichergestellt. Die Polizei erstattete insgesamt 13 Strafanzeigen. Zwei junge Männer im Alter von 18 und 20 Jahren wurden wegen fremdenpolizeilicher Angelegenheiten festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum gebracht.




Kommentieren