Letztes Update am Sa, 14.10.2017 22:31

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Weinstein aus US-Filmakademie ausgeschlossen



Los Angeles (APA/AFP) - Der in einen Sexskandal verwickelte Filmproduzent Harvey Weinstein ist aus der US-Filmakademie ausgeschlossen worden. Das teilte die Akademie am Samstag nach einer Sitzung ihres 54-köpfigen Vorstands in Los Angeles mit.

Die Weinstein Company hatte Weinstein am Sonntag gefeuert, nachdem die „New York Times“ über Vorwürfe der jahrelangen massiven sexuellen Belästigung junger Frauen durch Weinstein berichtet hatte. Seither haben sich zahlreiche Schauspielerinnen, Models und andere Frauen mit Belästigungsvorwürfen gegen den Filmproduzenten zu Wort gemeldet, vier Frauen warfen dem 65-Jährigen Vergewaltigung vor. Die Polizei ermittelt.




Kommentieren