Letztes Update am So, 21.10.2018 12:58

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Motorrad: Marc Marquez vorzeitig 2 - Schulterluxation beim Feiern



Motegi (APA/sda) - Beim Feiern seines WM-Titels in Motegi hat sich der Spanier Marc Marquez die Schulter ausgekegelt. Das Missgeschick passierte, als der Brite Scott Redding dem 25-jährigen Katalanen auf die Schulter klopfte, um ihm zum Titel zu gratulieren.

„Die Schulter ist einfach herausgesprungen. Mit dem Adrenalin hatte ich glücklicherweise keine Schmerzen, aber heute Abend werde ich wohl auf der Tanzfläche etwas aufpassen müssen“, scherzte Marquez.




Kommentieren