Letztes Update am So, 21.10.2018 17:11

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Nullnummer bei Admira - WAC 2 - Meinungen



Ma. Enzersdorf (APA) - Stimmen zu Admira - WAC (0:0):

Ernst Baumeister (Admira-Trainer): „Es war ein gerechtes Unentschieden. Wir haben versucht, Stabilität in die Defensive zu bekommen, das ist uns auch geglückt. Nur nach vorne müssen wir präziser werden. Im Training klappt es schon recht gut, im Match allerdings weniger, doch es ist nur eine Frage der Zeit. Wir haben in der Offensive zu viele gleiche Spielertypen, aber keinen echten Mittelstürmer, im Strafraum sind wir nicht anwesend. Kalajdzic ist noch verletzt, sollte in einer Woche im Mannschaftstraining sein, wird aber noch brauchen, bis er der Alte ist.“

Christian Ilzer (WAC-Trainer): „Es war ein leistungsgerechtes Unentschieden. Nach unseren letzten zwei Heimniederlagen war es wichtig, wieder einmal zu punkten. Deswegen bin ich mit der Leistung meiner Mannschaft zufrieden, wir haben uns eindeutig verbessert und sehr wenig zugelassen. Wir hatten am Ende beider Hälften klare Chancen, aber insgesamt waren wir im Angriffsdrittel nicht konsequent genug.“




Kommentieren