Letztes Update am So, 21.10.2018 18:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ringen: Wals-Siezenheim erhielt Zuschlag für U23-EM 2020



Budapest (APA) - Zum Start der Ringer Weltmeisterschaften in Budapest hat Österreichs Bewerber Wals-Siezenheim den Zuschlag für die U23-Europameisterschaften vom 13. bis 18. Juli 2020 erhalten. Auch Stockholm, Sofia und Istanbul hatten für die Austragung dieser Titelkämpfe kandidiert.

Nicht so gut lief es am Auftakt-Wochenende für die rot-weiß-roten Freistil-Ringer. Nach Johannes Ludescher (KSK Klaus/bis 125 kg) am Samstag schieden am Sonntag auch Maximilian Ausserleitner (bis 65 kg), Amirkhan Visalimov (bis 79 kg/beide A.C. Wals) und Dominic Peter (KSK Klaus/bis 92 kg) nach Auftaktniederlagen frühzeitig aus.




Kommentieren