Letztes Update am So, 21.10.2018 19:03

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Austria - Sturm endete 1:1 - St. Pölten verlor 0:2



Wien (APA) - Zum Abschluss der ersten Hälfte des Grunddurchgangs der Fußball-Bundesliga haben sich am Sonntagabend Austria Wien und Sturm Graz 1:1 (0:1) getrennt. Bereits zuvor hatte der Tabellenzweite SKN St. Pölten beim Debüt von Trainer Ranko Popovic in Mattersburg verdient 0:2 (0:0) verloren. Das dritte Sonntagsspiel der 11. Runde brachte ein torloses Remis zwischen Schlusslicht Admira und dem WAC.

Tabellenführer und Titelverteidiger Red Bull Salzburg hatte schon am Samstagabend mit dem 1:1 im Heimspiel gegen Aufsteiger Wacker Innsbruck erstmals Punkte liegen gelassen. Trotzdem vergrößerte der Topfavorit seinen Vorsprung auf den SKN St. Pölten, der nun punktegleich mit dem LASK (1:1 zu Hause gegen Altach) ist, auf zehn Punkte. Rapid stürzte nach dem 0:3-Debakel bei Hartberg auf den neunten Rang ab. Nur drei Zähler trennen die Hütteldorfer von den am Tabellenende stehenden Altachern und Admiranern.




Kommentieren