Letztes Update am So, 21.10.2018 19:51

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Austria und Sturm trennten 3 - Meinungen



Wien (APA) - Stimmen zum Spiel Austria - Sturm (1:1):

Thomas Letsch (Austria-Trainer): „Über die erste Hälfte ist es schwierig, etwas Gutes zu sagen. Wir hatten null Komma null Zugriff, das war einfach schlecht. In der zweiten Hälfte haben wir das Spiel schon vor dem Ausschluss im Griff gehabt, waren im letzten Drittel aber zu kompliziert. Mit einem Punkt da zu stehen, ist zu wenig.“

Heiko Vogel (Sturm-Trainer): „Ich bin sehr zufrieden mit der Mannschaft, ich verneige mich vor ihr. Wir haben es in der ersten Halbzeit verabsäumt, den Sack zuzumachen. Wir haben aber auch in Unterzahl versucht, auf Sieg zu spielen. Es war ein interessantes Spiel für die Zuschauer, das spricht für beide Teams.“




Kommentieren