Letztes Update am So, 21.10.2018 20:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Handball: Hypo NÖ in EHF-Cup-Qualifikation gescheitert



Pontevedra (APA) - Österreichs Damen-Handball-Serienmeister Hypo Niederösterreich hat den Einzug in die dritte Qualifikationsrunde zur EHF-Cup-Gruppenphase verpasst. Das Team von Chefcoach Ferenc Kovacs verlor am Sonntagabend beim spanischen Vizemeister und Tabellenführer Mecalia Atletico Guardes klar 22:28 (10:15). Das Hinspiel hatte Hypo NÖ 22:20 gewonnen und schied deshalb mit dem Gesamtscore von 44:48 aus.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren