Letztes Update am Mo, 22.10.2018 12:32

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Rentenmarkt tendiert am Vormittag negativ



Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt hat heute, Montag, am späten Vormittag mit etwas schwächerer Tendenz notiert. In sämtlichen beobachteten Laufzeitbereichen kam es bei den Staatsanleihen zu Kursverlusten.

Zum Wochenstart werden kaum relevante Konjunkturdaten erwartet. Im Zentrum stand weiterhin der Streit zwischen der EU und der italienischen Regierung über den Budgetentwurf der drittgrößten Volkswirtschaft in der Eurozone. Unterdessen ist der öffentliche Schuldenstand im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) in der EU im Vorjahr neuerlich gesunken.

Mit 81,6 Prozent lag die Schuldensumme deutlich unter den 89,1 Prozent 2016. Österreich konnte seine Verschuldungsquote 2017 auf 78,3 Prozent drücken. 2016 hatte sie noch 83,0 Prozent und 2015 sogar 84,8 Prozent betragen.

Heute um 11.50 Uhr notierte der marktbestimmende Dezember-Kontrakt des Euro-Bund-Future an der Eurex Deutschland in Frankfurt mit 159,02 um 24 Ticks unter dem letzten Settlement von 159,26. Das bisherige Tageshoch lag bei 159,20, das Tagestief bei 158,84. Die Tagesbandbreite umfasst bisher also 36 Basispunkte. Der Handel verläuft bei gutem Volumen. In Frankfurt wurden bisher 234.858 Dezember-Kontrakte gehandelt.

Die Rendite der 30-jährigen heimischen Bundesanleihe lag heute Früh bei 1,42 (zuletzt: 1,44) Prozent, die zehnjährige Benchmark-Bundesanleihe rentierte mit 0,63 (0,66) Prozent, die fünfjährige mit -0,05 (-0,02) Prozent und die zweijährige lag bei -0,57 (-0,56) Prozent.

Der Rendite-Spread zur vergleichbaren deutschen Benchmark-Anleihe betrug für die 30-jährige Bundesanleihe am Vormittag 39 (zuletzt: 40) Basispunkte. Die zehnjährige Referenz-Bundesanleihe lag 29 (29) Basispunkte über der deutschen Zinskurve. Für die fünfjährige errechnet sich ein Rendite-Abstand von 22 (23) Basispunkten und für die zweijährige ein Aufschlag von 15 (16) Punkten gegenüber der vergleichbaren deutschen Anleihe.

Börsenkurse und Taxen ausgewählter Benchmark-Anleihen im Interbankenhandel:

~ Emission LZ Kupon Handel --- Rendite Spread Börsekurs --- -- --- Geld Brief (in BP) Vortag Bund 47/02 30 1,50 100,80 101,20 1,42 39 101,88 Bund 28/01 10 0,75 100,45 100,52 0,63 29 101 Bund 23/03 5 0,00 99,95 100,15 -0,05 22 100,33 Bund 20/01 2 3,90 107,68 107,78 -0,57 15 107,8 ~




Kommentieren