Letztes Update am Mo, 22.10.2018 13:05

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brexit - EU-Kommission: Parallele Arbeiten für Deal und no Deal



London (APA) - Die EU-Kommission bereitet sich beim Brexit auf alle Eventualitäten vor. Ein Kommissionssprecher erklärte am Montag, es gebe parallele Arbeiten. Die einen seien Notfallpläne für den Fall eines „No Deal“, doch versuche man in den Verhandlungen zu einem Deal zu kommen.

Sollte es zu keiner Vereinbarung mit Großbritannien und einem „harten Brexit“ ohne Abkommen kommen, müsse natürlich für die Staaten, die Unternehmen und die Bürger Vorsorge getroffen werden. Angesprochen darauf, ob solche Notfallpläne die politische Führung in Großbritannien verändern könnten, betonte der Sprecher, diese Frage müsse in London und nicht im Berlaymont (EU-Kommissionsgebäude, Anm.) gestellt werden.




Kommentieren