Letztes Update am Mo, 22.10.2018 17:19

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Polizei-Schüsse in NÖ - 13-Jähriger soll 25 Einbrüche begangen haben



Böheimkirchen/Wien (APA) - Dem 13-jährigen Wiener, der sich am Montag im Bezirk St. Pölten-Land mit einem Pkw eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert hat, werden laut Exekutive zumindest 25 Einbruchsdiebstähle in Niederösterreich, Wien und dem Burgenland zugeordnet. Angelastet werden dem Jugendlichen überwiegend Einbrüche in Trafiken, berichtete die Polizei in einer Aussendung.

Die Erhebungen wurden am Montagabend durch Beamte der Polizei Böheimkirchen und des Kriminaldienstes der Polizei Sollenau weitergeführt.




Kommentieren