Letztes Update am Di, 23.10.2018 10:26

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Einbrecher drangen zweimal in das gleiche Gebäude im Burgenland ein



Bruckneudorf (APA) - Unbekannte sind in der vergangenen Woche zweimal in das Kulturzentrum Bruckneudorf (Bezirk Neusiedl am See) eingebrochen. Beim ersten Mal haben die Täter laut Polizei eine Glasscheibe neben dem Eingang eingeschlagen und sind so in das Gebäudeinnere gekommen. Anschließend ließen sie Elektrogeräte, Zubehör für eine Tonanalage und aus einem Fahrradraum drei Räder mitgehen, hieß es am Dienstag.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Beim zweiten Coup zwei Tage später gelangten die Einbrecher auf die gleiche Art und Weise in das Kulturzentrum. Gestohlen wurde diesmal nichts. Die Täter hinterließen lediglich diverse Getränke, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.




Kommentieren