Letztes Update am Di, 23.10.2018 16:20

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


voestalpine - Goldman hebt Votum von „Neutral“ auf „Kauf“



Linz (APA) - In einer Sektorstudie zum Stahlsektor haben Experten der Goldman Sachs die Aktien des heimischen Stahlgiganten voestalpine neu bewertet: Die Empfehlung des Expertenteams von Eugene King wurde von „Neutral“ auf „Kauf“ gehoben; das Kursziel lautet nun 53 Euro. Zuvor hatte es bei 49 Euro gelegen.

Am Dienstagnachmittag notierten die voestalpine-Titel an der Wiener Börse mit minus 2,71 Prozent bei 33,80 Euro.

Analysierendes Institut Goldman Sachs

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (Die veröffentlichten Weblinks werden von der Internetseite der dpa-AFX unverändert übernommen.)

~ ISIN AT0000937503 WEB http://www.voestalpine.com ~ APA393 2018-10-23/16:17




Kommentieren