Letztes Update am Di, 23.10.2018 18:26

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fall Khashoggi -G-7-Außenminister fordern von Riad weitere Aufklärung



Berlin (APA/AFP) - Die Außenminister der G-7-Staaten haben Saudi-Arabien gemeinsam zur weiteren Aufklärung im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi aufgefordert. Die bishervon Riad gebotenen Erklärungen ließen „noch viele Fragen unbeantwortet“, hieß es in der am Dienstag veröffentlichten Erklärung der Außenminister der G-7-Gruppe.

Saudi-Arabien müsse eine „glaubwürdige, transparente und zügige Untersuchung“ ermöglichen und die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen, heißt es in der Erklärung. Zur G-7 gehören Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, Großbritannien und die USA.




Kommentieren