Letztes Update am Di, 23.10.2018 18:48

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Switolina mit zweitem Sieg bei WM, Wozniacki weiter im Rennen



Singapur (APA/dpa) - Jelina Switolina hat bei den mit sieben Millionen US-Dollar dotierten WTA Finals in Singapur ihr zweites Vorrundenmatch gewonnen, den vorzeitigen Halbfinal-Einzug aber knapp verpasst. Die Ukrainerin schlug die Tschechin Karolina Pliskova am Dienstag mit 6:3,2:6,6:3 und führt damit die Weiße Gruppe an. Mit einem Sieg ohne Satzverlust hätte die 24-Jährige schon das Halbfinal-Ticket gebucht.

Ihre letzte Gegnerin ist am Donnerstag Titelverteidigerin Caroline Wozniacki. Die Dänin feierte zuvor mit 7:5,3:6,6:2 gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova aus Tschechien ihren ersten Sieg. Damit wahrte die Nummer drei der Welt ihre Chancen auf das Erreichen des Semifinales. Die 28-jährige Dänin hatte zum Auftakt überraschend klar in zwei Sätzen gegen Kvitovas Landsfrau Karolina Pliskova verloren. Kvitova ist mit zwei Niederlagen Gruppe-Letzte, aber noch nicht ausgeschieden.




Kommentieren