Letztes Update am Mi, 24.10.2018 13:53

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sturm - Mehrere Kärntner Straßen von umgestürzten Bäumen blockiert



Klagenfurt (APA) - In Kärnten sind am Mittwoch mehrere Straßen durch umstürzende Bäume blockiert worden. Die Landesalarm- und Warnzentrale (LAWZ) verzeichnete bis zum frühen Nachmittag insgesamt sechs Feuerwehreinsätze in Mittelkärnten. Zumindest kurzfristig blockiert war etwa die Turracher Straße (B95), die Bleiberger Straße (L35) und die B88 zwischen Radentein und Bad Kleinkirchheim.

In diesen Bereichen wurden auch die höchsten Windgeschwindigkeiten gemessen. Auf der Villacher Alpe, in Bleiberg, Arriach und am Katschberg erreichten die Windspitzen laut ZG um die 100 km/h.




Kommentieren