Letztes Update am Do, 25.10.2018 18:36

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tennis: Thiem zum zweiten Mal nach 2013 im Wien-Viertelfinale



Wien (APA) - Dominic Thiem hat am Donnerstag nach einer sehr starken Leistung zum zweiten Mal nach 2013 das Viertelfinale des Erste Bank Open erreicht. Der topgesetzte Niederösterreicher besiegte den US-Amerikaner Sam Querrey im Achtelfinale vor fast ausverkaufter Stadthalle nach 78 Minuten mit 6:4,6:4 und kämpft am Freitag gegen Kei Nishikori (JPN-5) um sein erstes Halbfinale bei seinem Heimturnier.

Es ist auch das direkte Duell um Punkte für das Race to London, Nishikori ist ja einer der Verfolger Thiems um einen Platz beim ATP-Saisonshowdown in London. Im Head-to-Head mit Querrey stellte Thiem auf 3:1, gegen Nishikori könnte er mit einem Sieg am Nationalfeiertag (nicht vor 14.30 Uhr/live ORF Sport +) auf 2:2 ausgleichen.




Kommentieren