Letztes Update am Fr, 26.10.2018 16:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Merkel gratuliert in Prag zu 100 Jahren Tschechoslowakei



Prag (APA/dpa) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Bürgern Tschechiens und der Slowakei zur Gründung der unabhängigen Tschechoslowakei vor 100 Jahren gratuliert.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Die CDU-Politikerin sagte nach einem Treffen mit ihrem Kollegen Andrej Babis in Prag: „Nach der schrecklichen Geschichte, die darauf beruhte, dass das nationalsozialistische Regime die Tschechoslowakei wieder geteilt hat - 1938 -, können wir heute sehr glücklich sein, dass wir miteinander in Freundschaft und guter Kooperation zusammenleben.“

Die in Prag zusammengekommene Nationalversammlung hatte am 28. Oktober 1918 die Loslösung von der österreichisch-ungarischen Monarchie beschlossen. Völkerrechtlich verbindlich wurde dies dann mit dem Nachkriegsvertrag von Saint-Germain vom September 1919. Nazi-Deutschland verleibte sich die Sudetengebiete im Herbst 1938 ein und marschierte im März 1939 in Prag ein. In Prag wird das Hundertjahr-Jubiläum der Staatsgründung 1918 am Wochenende mit Konzerten, Feuerwerk und einer Militärparade groß gefeiert.




Kommentieren