Letztes Update am Sa, 27.10.2018 12:25

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Männer bedrohten am Praterstern 21-Jährigen mit Messer



Wien (APA) - Zwei Männer haben am Freitagabend am Wiener Praterstern einen 21-Jährigen mit einem Messer bedroht und geschlagen. Beamte der Bereitschaftseinheit wurden auf die Auseinandersetzung unter den afghanischen Staatsbürgern aufmerksam und nahm die beiden fest. Das Opfer wurde an Ort und Stelle vom Rettungsdienst versorgt.

Der Einsatz war für die Beamten schwierig, da sich laut Sprecher Patrick Maierhofer mehrere Personen in die Auseinandersetzung einmischten. Erst nach dem Eintreffen einer Verstärkungseinheit konnte die Menschentraube schließlich getrennt werden. Ein Grund für die Auseinandersetzung ist nicht bekannt.




Kommentieren