Letztes Update am Sa, 27.10.2018 15:14

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Köln nach 1:1 gegen Heidenheim zurück an Tabellenspitze



Köln (APA) - Der 1. FC Köln hat die Tabellenspitze in der zweiten deutschen Fußball-Bundesliga zurückerobert. ÖFB-Teamspieler Louis Schaub und Co. kamen am Samstag gegen den 1. FC Heidenheim zwar über ein 1:1 nicht hinaus, zogen aber trotzdem am punktgleichen Hamburger SV vorbei, der bereits am Freitag zum Auftakt der 11. Runde in Magdeburg 1:0 gewonnen hatte.

Richtig jubeln konnten die Kölner aber deshalb nicht, sind sie doch nach dem zweiten 1:1-Remis in Folge schon drei Spiele sieglos. Schaub leitete bei seinem Einsatz über die volle Distanz einige gefährliche Möglichkeiten der Hausherren ein, darunter auch den Ausgleich des zur Pause eingewechselten Serhou Guirassy (58.) mit einer kurzen Ecke. Heidenheim war durch Timo Beermann schon in der 9. Minute in Führung gegangen. Nikola Dovedan spielte bei den siebentplatzierten Gästen durch.

Erzgebirge Aue siegte ohne Dominik Wydra gegen Arminia Bielefeld, wo Manuel Prietl durchspielte, knapp mit 1:0 und ist nun drei Spiele ungeschlagen. Für die Arminia war es die vierte Niederlage en suite. Der SC Sandhausen trennte sich ohne Stefan Kulovits auswärts vom SC Paderborn mit 3:3.




Kommentieren