Letztes Update am So, 04.11.2018 08:34

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Lkw-Lenker in Tirol von Unbekannten zusammengeschlagen



Wörgl (APA) - Ein Lkw-Lenker ist Samstagabend von Unbekannten auf einem Firmenparkplatz in Wörgl in Tirol zusammengeschlagen worden. Nach Angaben der Polizei versetzten die Täter dem 44-jährigen Ukrainer Schläge und Tritte, der dadurch schwere Verletzungen erlitt.

Ein 29-jähriger Landsmann wollte dem Opfer zu Hilfe kommen und wurde ebenfalls attackiert. Er konnte mit leichten Verletzungen in eine Tankstelle flüchten. Eine Fahndung nach den Tätern blieb vorerst erfolglos. Der 44-Jährige musste in das Krankenhaus nach Kufstein eingeliefert werden.




Kommentieren