Letztes Update am Mo, 05.11.2018 09:45

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Brand in Mehrparteienhaus in NÖ: Vier Personen ins Spital gebracht



Ebergassing (APA) - Bei einem Brand in einem Mehrparteienhaus in Ebergassing (Bezirk Bruck an der Leitha) sind am Montag vier Bewohner verletzt worden. Das Gebäude wurde evakuiert. Vier Personen, darunter ein Kleinkind, wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, bestätigte die Polizei auf Anfrage Online-Medienberichte. Am Vormittag konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Das Feuer war den Berichten zufolge in der Früh im ersten Stock ausgebrochen. Die Brandursache war vorerst unbekannt.




Kommentieren