Letztes Update am Mo, 05.11.2018 16:21

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Stimmung der US-Dienstleister kaum verschlechtert



Tempe (APA/dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Dienstleister hat sich im Oktober von hohem Niveau aus weniger als erwartet eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex des Institute for Supply Management (ISM) fiel um 1,3 Punkte auf 60,3 Zähler, wie das Institut am Montag in Tempe mitteilte. Analysten hatten mit einem stärkeren Rückgang auf 59,0 Punkte gerechnet.

Der ISM-Index gilt als zuverlässiger Frühindikator für die wirtschaftliche Aktivität in den USA. Indexstände von über 50 Punkten signalisieren eine wirtschaftliche Belebung, während Werte darunter auf einen Rückgang hinweisen.




Kommentieren