Letztes Update am Di, 06.11.2018 09:04

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


84-Jährige von Fahrzeug in Innsbruck überrollt



Innsbruck (APA) - Eine 84-jährige Fußgängerin ist am Montag am Innrain in Innsbruck von einem Fahrzeug überrollt worden. Wie die Polizei berichtete, war die Frau zuvor gegen die Seite des Fahrzeugs gelaufen, woraufhin sie stürzte und mit ihren Beinen unter die Räder geriet. Die 84-Jährige erlitt laut Exekutive vermutlich schwere Verletzungen. Sie wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der 56-jährige Lenker des Fahrzeugs hatte gegen 10.45 Uhr bei einer roten Ampel am Innrain angehalten. In dem Moment als die Ampel auf grün schaltete und der Mann losfuhr, überquerte die 84-Jährige vom Busterminal kommend die Straße. Die Frau prallte gegen die Seite des Fahrzeugs, kam dadurch zu Sturz und geriet mit ihren Beinen unter die Räder. Die Fußgängerin musste in der Klinik stationär aufgenommen werden.




Kommentieren