Letztes Update am Di, 06.11.2018 11:06

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


54-Jähriger in Wien mit Holzlatte niedergeschlagen und beraubt



Wien (APA) - Ein 54-jährige Mann ist am Montag in der Früh auf dem Gehsteig in der Traviatagasse in Wien-Liesing von einem Unbekannten mit einer Holzlatte niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Der Täter flüchtete mit einer schwarzen Aktentasche, in der sich Elektronikgeräte befanden, in Richtung Vösendorfer Straße. Das verletzte Opfer wurde in ein Spital gebracht.

Die Polizei suchte am Dienstag noch nach dem Verdächtigen und bat dabei auch etwaige Zeugen, sich bei der Polizei zu melden. Der Gesuchte ist laut Augenzeugen südländischen Typs, rund 35 bis 45 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 Meter groß. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, einer dunklen Hose und einer Kopfbedeckung. Ein weiteres Erkennungsmerkmal dürfte die Holzlatte gewesen sein, die der Mann offenbar mitgenommen hat. Sachdienliche Hinweise zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Personen werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, unter der Telefonnummer 01-31310 DW 57800 erbeten.




Kommentieren