Letztes Update am Di, 06.11.2018 12:23

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Rentenmarkt am späten Vormittag mit leichten Aufschlägen



Wien (APA) - Der Wiener Rentenmarkt tendiert am späten Dienstagvormittag gut behauptet. Überwiegend wurden Kursgewinne verzeichnet. Lediglich die Renditen der zweijährigen Referenzanleihen der Republik blieben unverändert. Der Euro Bund Future notierte ebenfalls geringfügig höher gegenüber dem Vortagesschluss.

Zentrales Thema dürften trotz einer überraschend hohen Auftragslage in Deutschland die Zwischenwahlen in den USA sein, bei denen ein guter Teil der Sitze im amerikanischen Kongress neu vergeben werden. Die Republikaner könnten laut Umfragen die Mehrheit im Repräsentantenhaus verlieren, womit der für die Konservativen ins Präsidentenamt gewählte Donald Trump zukünftig mehr Gegenwind spüren könnte.

Heute um 11.40 Uhr notierte der marktbestimmende Dezember-Kontrakt des Euro-Bund-Future an der Eurex Deutschland in Frankfurt mit 159,91 um 15 Ticks über dem letzten Settlement von 159,76. Das bisherige Tageshoch lag bei 160,04, das Tagestief bei 159,61. Die Tagesbandbreite umfasst bisher also 43 Basispunkte. Der Handel verläuft bei durchschnittlichem Volumen. In Frankfurt wurden bisher 191.156 Dezember-Kontrakte gehandelt.

Die Rendite der 30-jährigen heimischen Bundesanleihe lag heute Früh bei 1,42 (zuletzt: 1,43) Prozent, die zehnjährige Benchmark-Bundesanleihe rentierte mit 0,62 (0,63) Prozent, die fünfjährige mit -0,06 (-0,05) Prozent und die zweijährige lag bei -0,57 (-0,57) Prozent.

Der Rendite-Spread zur vergleichbaren deutschen Benchmark-Anleihe betrug für die 30-jährige Bundesanleihe am Vormittag 38 (zuletzt: 38) Basispunkte. Die zehnjährige Referenz-Bundesanleihe lag 27 (26) Basispunkte über der deutschen Zinskurve. Für die fünfjährige errechnet sich ein Rendite-Abstand von 21 (20) Basispunkten und für die zweijährige ein Aufschlag von 15 (15) Punkten gegenüber der vergleichbaren deutschen Anleihe.

Börsenkurse und Taxen ausgewählter Benchmark-Anleihen im Interbankenhandel:

~ Emission LZ Kupon Handel --- Rendite Spread Börsekurs --- -- --- Geld Brief (in BP) Vortag Bund 47/02 30 1,50 101,80 102,19 1,42 38 101,45 Bund 28/01 10 0,75 101,20 101,28 0,62 27 101,05 Bund 23/03 5 0,00 100,30 100,50 -0,06 21 100,33 Bund 20/01 2 3,90 107,57 107,67 -0,57 15 107,7 ~




Kommentieren