Letztes Update am Di, 06.11.2018 13:39

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ermittlerkreise - Gegen Macron gerichteter Anschlagsplan vereitelt



Paris (APA/Reuters) - In Frankreich ist Ermittlungskreisen zufolge ein mutmaßlich gegen Präsident Emmanuel Macron gerichteter Anschlagsplan frühzeitig vereitelt worden. Die Planung sei noch vage gewesen, hieß es am Dienstag. Sechs Personen seien festgenommen worden, weil sie im Verdacht stünden, einen Gewaltakt gegen den Staatspräsidenten geplant zu haben.

Der französische Fernsehsender BFM TV berichtete, die sechs Festgenommenen seien den Rechtsextremen zuzurechnen. Eine unabhängige Bestätigung dieses Berichtes war zunächst nicht möglich.




Kommentieren