Letztes Update am Mi, 07.11.2018 01:14

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Kongresswahlen - Bernie Sanders in den Senat wiedergewählt



Washington/Insel Guam (APA/Reuters) - Der ehemalige demokratische US-Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders hat dem Sender CNN zufolge bei den Wahlen am Dienstag seinen Sitz im Senat verteidigt. Der 77-Jährige ist dort als unabhängiger Senator registriert. Er könnte zur Präsidentschaftswahl 2020 erneut antreten.

Im US-Territorium Guam übernimmt Medien zufolge erstmals eine Frau das Gouverneursamt. Das berichtet die Online-Politikzeitung „The Hill“. Der Sieg der Demokratin Lou Leon Guerrero steht beispielhaft für die höhere Zahl von Frauen, die bei dieser Wahl angetreten sind. In den US-Medien wurde von einer „pink Wave“ (dt. „rosa Welle“) gesprochen.




Kommentieren