Letztes Update am Mi, 07.11.2018 12:05

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tankstellenräuber kurz nach Tat in Wien-Favoriten festgenommen



Wien (APA) - Ein 30-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch kurz nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Wien-Favoriten festgenommen worden. Der Verdächtige bedrohte zuvor einen Tankstellenmitarbeiter mit einem Messer und flüchtete mit dem erbeuteten Geld.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Verdächtige nach einem erfolglosen Fluchtversuch gegen 3.30 Uhr unmittelbar in der Nähe des Tatorts in der Triester Straße samt Tatwaffe und Beute gestellt.




Kommentieren