Letztes Update am Do, 08.11.2018 10:17

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


43-Jährige starb in Villach an Suchtgiftkonsum



Villach (APA) - Eine 43-jährige Deutsche ist in Villach an den Folgen von Suchtgiftkonsum gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte ein Wohnungsinhaber am Dienstagvormittag Alarm geschlagen: Eine Bekannte liege leblos in seiner Wohnung, ein weiterer Mann in der Wohnung sei in kritischem Zustand. Für die 43-Jährige kam jede Hilfe zu spät, der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht.

Wegen der vorerst nicht eindeutigen Todesursache war eine gerichtsmedizinische Obduktion durchgeführt worden. Diese ergab als Todesursache eine Intoxikation durch Einnahme verschiedener Suchtgifte. Die Frau ist die 22. Drogentote in Kärnten in diesem Jahr.




Kommentieren