Letztes Update am Do, 08.11.2018 11:52

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


BayWa-Gewinn schrumpfte um zwei Drittel



München (APA/dpa-AFX) - Beim deutschen Agrardienstleistungskonzern BayWa ist der Gewinn in den ersten neun Monaten um mehr als zwei Drittel geschrumpft. Ursache waren vor allem schlechte Geschäfte mit erneuerbaren Energien, wie aus der Mitteilung des Unternehmens am Donnerstag hervorging. Das operative Ergebnis sank daher im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 90 auf 28 Mio. Euro.

Die BayWa baut und verkauft seit einigen Jahren auch Wind-, Sonnen- und Biomasseanlagen. Bis zum Jahresende will Vorstandschef Klaus Josef Lutz den Einbruch aber wieder ausgleichen, da im letzten Quartal noch mehrere große Solar- und Windparks verkauft werden sollen.

Die BayWa ist in Österreich zur Hälfte an der Lagerhaus-Gruppe Raiffeisen Ware Austria (RWA) beteiligt.

~ ISIN DE0005194062 WEB http://www.baywa.de ~ APA242 2018-11-08/11:48




Kommentieren