Letztes Update am Do, 08.11.2018 15:15

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Polizei erntete gut zwei Kilo Cannabis in Kärnten



Feldkirchen (APA) - Ein 28-jähriger Kärntner aus dem Bezirk Feldkirchen hat auf seinem Grundstück Cannabis angebaut. Die Polizei entdeckte die Plantage und stellte die Ernte sicher. Es handelte sich um mehr als zwei Kilogramm des Suchtgifts. Der Verdächtige gestand außerdem, im vergangenen Jahr 50 Gramm Heroin gekauft und mit einem Freund konsumiert zu haben. Das Cannabis wollten sie verkaufen.




Kommentieren