Letztes Update am Fr, 09.11.2018 08:53

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kärntner Raucherin beobachtete Brandstiftung beim Nachbarn



Wernberg (APA) - Eine 40-jährige Kärntnerin hat am Donnerstagabend während einer Rauchpause auf ihrem Balkon in Wernberg (Bezirk Villach-Land) eine Brandstiftung bei ihrem Nachbarn beobachtet. Zuerst hörte sie - so ihre Aussage bei der Polizei - etwas aus dem Wirtschaftsgebäude, dann rannte jemand mit einer Stirnlampe davon und als nächstes sah sie ein Feuer in einem Abstellraum aufflackern.

Sie lief zum Wohnhaus des Nachbarn hinüber und weckte den 58-Jährigen. Mit einem weiteren herbeigeeilten Nachbarn, der Feuerwehrmann ist, und mehreren Feuerlöschern gelang es, den Brand einzudämmen. Rasch waren auch knapp 100 Feuerwehrleute im Einsatz. Größerer Schaden wurde verhindert. Eine Sofortfahndung nach dem Brandstifter blieb vorerst ergebnislos.




Kommentieren