Letztes Update am Fr, 09.11.2018 16:56

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Karate: Österreichs Kumite-Team im WM-Viertelfinale knapp out



Madrid (APA) - Österreichs Kumite-Team der Damen hat bei der Karate-WM in Madrid am Freitag den Halbfinaleinzug durch ein 1:1 (3:4) gegen Spanien knapp verpasst. Davor hatte man Neuseeland und Kanada jeweils 2:0 besiegt. Im Einzel kämpft Bettina Plank am Samstag gegen die Kroatin Jelena Pehar um Bronze.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren