Letztes Update am So, 18.11.2018 14:02

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Golf: Italiener Molinari holte Gesamtsieg auf Europa-Tour



Dubai (APA/dpa) - Der italienische Golfprofi Francesco Molinari hat mit dem Gesamtsieg auf der Europa-Tour die erfolgreichste Saison seiner Karriere gekrönt. Dem 36-Jährigen reichte am Sonntag beim Saisonfinale in Dubai ein geteilter 26. Platz, um sich klar vor dem US-Amerikaner Patrick Reed durchzusetzen.

Nur Tommy Fleetwood hätte Molinari in der Geldrangliste der European Tour mit einem Sieg noch abfangen können, doch der Engländer landete in den Jumeirah Golf Estates nur auf dem 16. Rang. Den Sieg beim Acht-Millionen-Dollar-Turnier sicherte sich der Engländer Danny Willett. Tourneuling Matthias Schwab hatte die Qualifikation für das Finalturnier der besten 60 Spieler des Jahres als 72. verpasst.

Golf-Ergebnisse vom Sonntag - Finale Europa-Tour, World Tour Championship in Dubai (8,0 Mio. US-Dollar, Par 72) - Endstand nach 4 Runden: 1. Danny Willett (ENG) 270 Schläge (67+67+68+68) - 2. Patrick Reed (USA) 272 (69+66+67+70) - Matt Wallace (England) 272 (68+65+71+68)




Kommentieren