Letztes Update am Mo, 19.11.2018 13:17

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Söder will an Seehofer als Innenminister Deutschlands festhalten



München (APA/AFP) - Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder will, sollte er zum CSU-Vorsitzenden gewählt werden, dass Horst Seehofer deutscher Innenminister bleibt. Er wolle Stabilität der deutschen Regierung und Kontinuität, sagte Söder am Montag in München vor Journalisten. „Das gilt auch personell“, betonte er.

Söder, der sich als bisher einziger Kandidat am 19. Jänner für den CSU-Vorsitz in der Nachfolge Seehofers zur Wahl stellen will, bezog diese Äußerung ausdrücklich auf Seehofer. Im Zusammenhang mit dessen Rückzugsankündigung vom Parteivorsitz waren in der CSU Forderungen aufgekommen, Seehofer müsse sich auch als Innenminister zurückziehen.




Kommentieren