Letztes Update am Mo, 19.11.2018 16:00

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Früherer ORF-Direktor Grasl nun Mitglied der „Kurier“-Chefredaktion



Wien (APA) - Der frühere ORF-Finanzdirektor Richard Grasl, der zuletzt als Medienberater tätig war, wird Mitglied der „Kurier“-Chefredaktion. Dies wurde laut Berichten von „Presse“ und „Standard“ am Montag innerhalb der „Kurier“-Redaktion bekanntgegeben. Laut „Presse“ hat Grasl wegen seiner neuen Aufgabe zudem sein Mandat als Flughafen Wien-Aufsichtsrat zurückgelegt.

Grasl ist ab sofort Mitglied der Chefredaktion und - im Team mit Michael Jäger und Gert Korentschnig - Tagesverantwortlicher, der bisherige „Blattmacher“, teilte „Kurier“-Chefredakteurin Martina Salomon per Mail an die Belegschaft mit. Grasl werde unter Salomons Führung die Digitalredaktion inklusive des Videoteams leiten, gemeinsam neue Formate entwickeln und die Integration der Kurier-News auf Schau-TV vorantreiben. „Ich freu mich sehr, einen so tollen Profi an Bord zu haben“, so die „Kurier“-Chefredakteurin.




Kommentieren