Letztes Update am Di, 20.11.2018 14:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Fußball: Australiens Rekordtorschütze Cahill beendete Teamkarriere



Sydney (APA/dpa/Reuters) - Australiens Rekordtorschütze Tim Cahill hat am Dienstag das letzte Fußball-Länderspiel seiner Karriere bestritten. Der 38-Jährige wurde beim 3:0-Testspielsieg gegen den Libanon in Sydney in der Schlussphase eingewechselt. Es war sein 108. Einsatz für Australien - einer weniger als Rekordspieler Mark Schwarzer.

Die 50 Länderspiel-Tore von Cahill sind in Australien allerdings unerreicht. Der langjährige England-Legionär hat mit den „Socceroos“ zudem drei Weltmeisterschaften (2006, 2010, 2014) bestritten. Austria-Wien-Legionär James Jeggo wurde bei Cahills Abschiedsspiel ebenfalls eingewechselt.




Kommentieren