Letztes Update am Di, 20.11.2018 16:57

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


E-Bike-Fahrer nach Sturz im Bezirk Freistadt gestorben



Kefermarkt (APA) - Ein 66-jähriger E-Bike-Fahrer ist seinen schweren Verletzungen, die er bei einem Sturz am 7. November im Bezirk Freistadt in Oberösterreich erlitten hatte, erlegen. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung am Dienstag bekannt.

Der Radfahrer war in der Gemeinde Kefermarkt einem entgegenkommenden Traktorgespann in ein Feld ausgewichen. Bei dem Versuch wieder auf den Weg zurückzukehren geriet der Mann wegen der hohen Geländekante ins Schleudern und stürzte. Der Traktorlenker bemerkte den Schwerverletzten, alarmierte die Rettung und führte bis zum Eintreffen des Notarztes Reanimationsmaßnahmen durch. Der Verunglückte wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Linz geflogen, wo er am vergangenen Donnerstag starb.




Kommentieren