Letztes Update am Di, 20.11.2018 21:35

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Nationalrat beschließt Kindergarten-Finanzierung



Wien (APA) - Der Nationalrat segnet am Mittwoch jene Bund/Länder-Vereinbarung ab, die den Ausbau der Kindergartenplätze bzw. eine Ausweitung der Betreuungszeiten finanziert. Jährlich sollen dabei mehr als 180 Millionen fließen.

Zu Beginn der Sitzung werden zwei „Aktuelle Stunden“ durchgeführt, die erste davon dreht sich auf Antrag der NEOS um Österreichs Position zum UN-Migrationspakt, die zweite gemäß Wunsch der Liste „Jetzt“ um den österreichischen EU-Vorsitz. Zudem plant die vormalige Liste Pilz eine „Dringliche Anfrage“ in der BVT-Affäre.




Kommentieren