Letztes Update am Mi, 21.11.2018 09:48

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wiener Börse startet fester - ATX gewinnt 1,0 Prozent



Wien (APA) - Die Wiener Börse ist am Mittwoch mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der heimische Leitindex ATX notierte gegen 9.35 Uhr bei 3.058,27 Zählern um 28,78 Punkte oder 0,95 Prozent über dem Dienstag-Schluss (3.029,49). Bisher wurden 297.762 (Vortag: 206.239) Aktien gehandelt (Einfachzählung).

Stark gesucht waren im Frühhandel voestalpine (plus 2,49 Prozent) und Raiffeisen (plus 2,30 Prozent). Impulse brachte auch die laufende Ergebnisberichtssaison. So konnten Semperit (plus 1,44 Prozent) und UNIQA (plus 1,05 Prozent) nach Meldung von Zahlen zulegen. Kapsch TrafficCom büßten hingegen nach Veröffentlichung von Ergebnissen 2,14 Prozent ein. CA Immo notierten nach den am Vorabend vorgelegten Zahlen kaum verändert mit einem Minus von 0,28 Prozent.

~ ISIN AT0000999982 ~ APA087 2018-11-21/09:45




Kommentieren