Letztes Update am Mi, 21.11.2018 10:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Gasexplosion in Kärntner Wohnhaus: 37-Jähriger schwer verletzt



Frauenstein (APA) - In einem Wohnhaus in der Gemeinde Frauenstein in Kärnten (Bezirk St. Veit) hat es am Mittwoch gegen 9.00 Uhr eine Gasexplosion gegeben. Ein 37-Jähriger wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, bestätigte ein Polizeisprecher gegenüber der APA entsprechende Medienberichte.

Experten des Landeskriminalamts haben die Ermittlungen an Ort und Stelle aufgenommen. Ersten Vermutungen zufolge dürfte die Gastherme des Wohnhauses explodiert sein. Im Inneren des Hauses dürfte der Schaden groß sein, hieß es.




Kommentieren