Letztes Update am Do, 22.11.2018 09:18

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


91-Jährige im Pinzgau von Lkw überrollt und schwer verletzt



Saalbach-Hinterglemm/Zell am See (APA) - Eine 91-jährige Fußgängerin ist Mittwochnachmittag in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) von einem Lkw überrollt und schwer verletzt worden. Der 42-jährige Lenker hatte den Lastwagen auf einem Parkplatz in Hinterglemm gewendet und wollte auf die Fahrbahn einbiegen. Dabei dürfte er die Einheimische übersehen haben. Sie wollte offenbar nahe der rechten Lkw-Front die Straße überqueren.

Der Berufskraftfahrer hat den Unfall zunächst nicht bemerkt. Ein Zeuge machte ihn darauf aufmerksam. Die Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Er erlitt aber einen schweren Schock. Helfer des Roten Kreuzes brachten ihn mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Zell am See. Laut Polizei werden zur Klärung des Unfallherganges noch weitere Zeugen einvernommen.




Kommentieren