Letztes Update am Fr, 23.11.2018 09:50

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Budgetstreit - Italiens Europa-Minister dementiert Rücktrittsgedanken



Rom (APA/Reuters) - Der italienische Europa-Minister Paolo Savona hat einen Zeitungsbericht zurückgewiesen, wonach er seinen Rücktritt in Betracht zieht. Davon träume die Zeitung „Corriere della Sera“, die ihn „seit seiner Amtsübernahme zum Rückzug auffordere“, schrieb Savona in einer Whatsapp-Nachricht an die Nachrichtenagentur Reuters.

Die Zeitung hatte zuvor berichtet, der Minister erwäge seinen Rückzug. Hintergrund sei die Entscheidung der Regierung in Rom, die EU-Kommission im Streit um die hohe Neuverschuldung des Landes herauszufordern.




Kommentieren