Letztes Update am Fr, 23.11.2018 12:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski Freestyle: Sildaru und Harlaut gewannen Weltcup im Stubaital



Neustift im Stubaital (APA) - Das estnische Juniorenweltmeisterin Kelly Sildaru und X-Games-Sieger Henrik Harlaut aus Schweden haben am Freitag auf dem Stubaier Gletscher den Slopestyle-Weltcupauftakt der Ski-Freestyler gewonnen. Die ÖSV-Teilnehmer um Laura Wallner und Lukas Müllauer waren allesamt bereits am Donnerstag in der Qualifikation ausgeschieden.

Ergebnisse Ski-Freestyle-Weltcup am Freitag in Neustift im Stubaital, Slopestyle - Damen: 1. Kelly Sildaru (EST) 88,46 Punkte - 2. Sarah Höfflin (SUI) 86,36 - 3. Mathilde Gremaud (SUI) 83,46. Weiter (in Qualifikation out): 18. Laura Wallner - 27. Lara Wolf (beide AUT)

Herren: 1. Henrik Harlaut (SWE) 88,88 - 2. Mac Forehand (USA) 88,08 - 3. Ferdinand Dahl (NOR) 86,76. Weiter (in Quali out): 27. Lukas Müllauer - 45. Nicolas Biembacher - 62. Samuel Baumgartner - 69. Josef Steger (alle AUT)




Kommentieren