Letztes Update am Fr, 23.11.2018 15:33

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski nordisch: Kombi-Trainings abgesagt - Skisprung-Quali wackelt



Ruka (APA) - Zu starker Wind hat am Freitag beim Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer in Ruka zur Absage des Trainings und des provisorischen Wertungsdurchganges auf der Großschanze geführt. Ob die Skispringer ihre Qualifikation um 18.00 Uhr MEZ absolvieren können, ist fraglich. Das Training davor wurde jedenfalls bereits um eine Stunde verschoben.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.




Kommentieren